kindermagistrale 2018 am Samstag 1.9.18

Liebe Kinder, Liebe Eltern, Liebe Anwohner*innen und Unterstützer*innen,

wir laden Euch sehr herzlich ein, zur kindermagistrale auf den Magdeburger Platz in Tiergarten Süd. (Der Magdeburger Platz ist eine Grünfläche in der Lützowstraße / Ecke Kluckstraße / Ecke Genthinerstraße.)

Diesmal wollen wir mit Euch in den Kunstaktionen ausprobieren, wie wir benutzte Dinge, die wir achtlos wegwerfen, durch unsere Kreativität zu neuem Leben erwecken können. Es ist ein offener Prozess. Die Ideen und Fähigkeiten der Kinder werden bestimmen, in welche Richtung sich die Experimente bewegen. Unterstützt werden wir von unserem langjährigen Kooperationspartner der Kita Sonnenschein aus der Pohlstraße.

Wir freuen uns über viele Kinder, die mit ihren Eltern, Großeltern, Freunden, Nachbarn ... die Kunstaktionen zum Mitmachen besuchen.

Als Aktionsort haben wir uns bewußt für den Magdeburger Platz entschieden, weil dieser Ort dringend mehr Aufmerksamkeit braucht. Als Grünfläche unmittelbar im Gebiet der Straßenprostitution braucht er besondere Sorge und Aktivitäten, damit dieser Ort durch seine positiven Qualitäten für Anwohner*innen attraktiver wird. Mit der kindermagistrale wollen wir das Engagement für den Platz (z.B. der AG Magdeburger Platz des Stadtteil-Forums) unterstützen.

Die Kunstaktionen sind für Kinder von 3 - 13 Jahren konzipiert. Wenn die Eltern mithelfen, dann kann man vielleicht auch etwas jünger sein... . Ebenso ist dem Alter keine Grenze gesetzt, denn Kunst hält jung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Das Team der kinderKUNSTmagistrale

Einen Vorgeschmack gibt es hier:
Video von der kindermagistrale 2012

* Das Team der kinderKUNSTmagistrale initiiert den Aktionstag wie jedes Jahr seit 2008 ehrenamtlich und möchte besonders Kinder in Risikolagen in ihrem kreativen Ausdrucksvermögen fördern. Zur kindermagistrale 2018 kooperieren wir mit der Kita Sonnenschein.  Unser Aktionstag wird 2018 gefördert durch Mittel aus der Stadtteilkasse (Material- und Druckkosten).

Gefördert durch: